2022

23. September 2022

Bischof erteilt Missio Canonica an junge Lehrkräfte

68 neue Religionslehrer*innen aus dem Bistum Hildesheim sowie fünf aus dem Bistum Osnabrück haben im Hildesheimer Dom ihre Lehrbeauftragung zur Erteilung von katholischem Religionsunterricht ...

21. September 2022
Mit Segen in den Berufsalltag – 14 Religionslehrkräfte an Förderschulen erhielten im RPI Loccum ihre Vokation und wurden für ihren Dienst gesegnet. Foto: Michaela Veit-Engelmann

„Wir sind alle gleich in unserer Verschiedenheit!“

14 Religionslehrkräfte an Förderschulen haben in Loccum die sogenannte Vokation, die kirchliche Unterrichtsbestätigung, erhalten. Dem voraus ging ein Seminar mit vielen Praxistipps. „In meinem ...

12. September 2022

Ökumenisches Symposion zum konfessionellen Religionsunterricht

Die evangelischen Kirchen und katholischen Bistümer in Niedersachsen haben im Mai 2021 einen Beratungsprozess initiiert mit dem Vorschlag, den konfessionell-kooperativen Religionsunterricht zu ...

07. September 2022

Brief an Lehrkräfte, die Evangelische Religion unterrichten

An alle Lehrkräfte in Niedersachsen, die das Fach Evangelische Religion unterrichten Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Religionslehrerinnen und Religionslehrer, vor einigen Tagen sind Sie ...

06. September 2022

Segenssprüche in allen Farben des Regenbogens

Sie bekommen zwar keine Schultüte, sind aber mindestens so aufgeregt vor ihrem ersten Schultag wie die Erstklässler*innen. Nach dem Ende ihres Studiums hat für die neuen Referendar*innen ihre ...

24. August 2022

RPI: Dozent*in für Förderschule und Inklusion gesucht

Im Religionspädagogischen Institut Loccum der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle der Dozentin/des Dozenten (m/w/d) für die ...

24. August 2022

„Vertrauen in die Wissenschaft stärken“

Sandra Ciesek ist Direktorin des Instituts für Medizinische Virologie am Universitätsklinikum Frankfurt am Main. Einem breiten Publikum bekannt geworden ist sie durch den Corona-Podcast, in dem ...

07. August 2022
RPI-Rektorin Silke Leonhard. Foto: Michaela Veit-Engelmann

„Wir wollen die Perspektive der Schüler*innen stärken“

Schon seit 2019 läuft die sogenannte QUIRU-Studie; die Abkürzung steht für „Qualität und Qualitätsentwicklung im evangelischen Religionsunterricht“. Ziel der Studie ist es, die Stellung des ...

25. Juli 2022

„Nicht daheim auf dem Sofa auf den Traumjob warten“

Wie schaffen es junge Menschen, ihren Traumjob zu ergattern? Worauf achten die Betriebe bei Bewerbungen besonders? Und was ist neben Schulnoten sonst noch wichtig? Im Interview verrät Kerstin ...

19. Juli 2022
Mit Streichmusik untermalt das Quartett PLUS 1 seine Performance in der Loccumer Klosterkirche. Foto: Beate Ney-Janßen/RPI

RPI-Sommerwerkstatt setzt sich mit Trauer-Ritualen auseinander

Wie lässt es sich mit dem Tod und angesichts des Todes gut leben? Mit dieser Frage ist das Religionspädagogische Institut Loccum (RPI) in die Sommerferien gestartet – und mit überraschenden ...

04. Juli 2022

QUIRU: Weil uns der Religionsunterricht wichtig ist

Die fünf evangelischen Kirchen in Niedersachsen haben im Jahr 2019 mit fünf weiteren Landeskirchen in Deutschland das Forschungs- und Entwicklungsprojekt QUIRU – Qualität und Qualitätsentwicklung ...

04. Juli 2022

„Bildung braucht Rosenwasser“

Andreas Scheepker ist als neuer Leiter der Arbeitsstelle für Evangelische Religionspädagogik Ostfriesland in Aurich (ARO) eingeführt worden. Der 59-jährige Pastor war bereits seit 2014 an der ARO ...

01. Juli 2022

Der Christliche Religionsunterricht – Vortrag auf YouTube

Im Rahmen der „Religionspädagogischen Denkräume“ der Kirchlichen Hochschule Wuppertal hat Dr. Kerstin Gäfgen-Track, Leiterin der Bildungsabteilung der Evangelisch-lutherischen Landeskirche ...

01. Juli 2022
RPI-Rektorin Silke Leonhard. Foto: Michaela Veit-Engelmann

„Die Zuschreibung Jugendlicher als Krisenkinder darf nicht zum Stigma werden“

Ein weitgehend von Corona geprägtes Schuljahr geht zu Ende. Wie blicken Sie darauf zurück? Silke Leonhard: Leben heißt: mit Spannungen lernen; Lernen heißt: mit Spannungen leben. Das war auch in ...

28. Juni 2022
Kerstin Wittlake, Kilian Opitz und Kim Söffker (von links) diskutieren über Medienethik. Foto: Lothar Veit / EMA

„Erschossen zu werden ist nicht lustig“

„Geht Sterben wieder vorbei?“ Auf dem Pult von Bianca Reineke liegt dieses Bilderbuch. Und wenn man ihre Schülerinnen fragt, was ihnen spontan zum Religionsunterricht einfällt, sagen sie: ...

28. Juni 2022
Arwed Marquardt. Foto: Lothar Veit / RPI

Arwed Marquardt wechselt von Loccum nach Uelzen

Das Religionspädagogische Institut Loccum (RPI) informiert: „Unser Dozent für Förderschule und Inklusion PD Dr. Arwed Marquardt hat im Juni das RPI verlassen, um die Leitung des Regionalen ...

20. Juni 2022

„Abitur hat ein bisschen was von Auswildern“

Das Abitur markiert das Ende einer Lebensphase und den Beginn von mehr Eigenverantwortlichkeit. Da könne sich schnell ein Gefühl von Überforderung einstellen, sagt Matthias Hülsmann, Dozent für ...

20. Juni 2022

Mehr als nur Bibel aufschlagen

Was antwortet man, wenn ein Kind wissen will, ob Jesus wirklich übers Wasser laufen konnte? Oder einen Menschen von einer Krankheit geheilt hat? Wie behandelt man so heikle Themen wie Sterben und ...

16. Juni 2022

Tag der Religionslehrkräfte in Hildesheim

Unter dem Motto „Was uns stark macht – Wertschätzung und Ermutigung im Religionsunterricht“ lädt das Bistum Hildesheim zu einem Tag der Religionslehrkräfte am 22. September 2022 ab 9 Uhr ein. Zum ...

15. Juni 2022
Oberlandeskirchenrätin Dr. Kerstin Gäfgen-Track berichtet der Synode vom CRU-Beratungsprozess. Foto: Jens Schulze

Der Christliche Religionsunterricht – Einladung zum Expertinnenvortrag

Im Rahmen der „Religionspädagogischen Denkräume“ der Kirchlichen Hochschule Wuppertal stellt Dr. Kerstin Gäfgen-Track, Leiterin der Bildungsabteilung der Evangelisch-lutherischen Landeskirche ...

10. Juni 2022

Abiturpreis Evangelische Religion 2022

Auch im Jahr 2022 möchten die leitenden Geistlichen der Konföderation evangelischer Kirchen in Niedersachsen erneut Abiturient*innen würdigen, die im Prüfungsfach Evangelische Religion ...

09. Juni 2022

Referent*in für Religionspädagogik gesucht

Das Bischöfliche Generalvikariat sucht zum 1. September 2022 für die Hauptabteilung Bildung eine Referentin/einen Referenten für Religionspädagogik (w/m/d) Die Wochenarbeitszeit beträgt 39,8 ...

09. Juni 2022

Kirchliche Begleitung von Lehrkräften im Vorbereitungsdienst

„Das Tor ist offen, das Herz umso mehr!“ Mit diesem traditionellen Spruch begrüßt Angelika Wiesel die Eintretenden an der Kirchentür und eröffnet einen Kirchenpädagogischen Abend in der Loccumer ...

30. Mai 2022
Einführung im feierlichen Gottesdienst: (von links) RPI-Rektorin Silke Leonhard, Oberstudienrätin Linda Frey, Oberlandeskirchenrätin Kerstin Gäfgen-Track, Pastorin Kerstin Hochartz. Foto: Lothar Veit

„Ort der Bildung und Begegnung“

Wenn eine staatliche Lehrkraft den kirchlichen Dienst antritt, dann leiht das Land diese Person der Kirche „zur vorübergehenden Verwendung“ aus. So steht es in der Urkunde von Linda Frey, die ...

19. Mai 2022

Interview: „Wir haben den Korken von der Flasche gezogen“

Seit einem Jahr ist die Idee eines christlichen Religionsunterrichts (CRU) in der Welt, der den bisherigen evangelischen und katholischen Unterricht ablösen soll. Der Beratungsprozess über ein ...

17. Mai 2022

Müsste da nicht Musik sein? – Arbeitshilfe zu Popsongs im Religionsunterricht

„Müsste da nicht Musik sein?“, so fragt der Sänger Wincent Weiss. In der Tat: Viele Jugendliche hören fast ununterbrochen Musik. Und ihre Idole befassen sich öfter mit religiösen Themen, als man ...

16. Mai 2022

Rechtsgutachten gibt grünes Licht für christlichen Religionsunterricht in Niedersachsen

Die evangelischen Kirchen und katholischen Bistümer in Niedersachsen haben vor einem Jahr den Vorschlag zur Diskussion gestellt, den evangelischen und katholischen Religionsunterricht zu einem ...

16. Mai 2022

Schnitzeljagd mit Smartphone

In der Kirche erklingt die Orgel, doch auf der Orgelbank sitzt kein Organist. Man hört leise Erklärungen über den Altar, die Deckenbemalung oder den Taufstein, dabei findet gerade gar keine ...

21. April 2022

NDR-Podcast: Wie ist der Tod Jesu am Kreuz zu deuten?

Jugendlichen und jungen Menschen sagt die Botschaft vom gekreuzigten Gottessohn oft nichts mehr. Sie brauchen einen „Dolmetscher“, findet Kerstin Hochartz, Dozentin am Religionspädagogischen ...

30. März 2022

CRU-Beratungsprozess bis zum Herbst verlängert

In mehr als 100 Beratungsveranstaltungen und ungezählten Gesprächen wurde der Vorschlag der evangelischen und katholischen Schulreferent*innen zu einem gemeinsam verantworteten Christlichen ...

30. März 2022

Neu am Start: Der Webauftritt des ARPM

Mit einer neuen Website zu Aktivitäten und Angeboten geht der Arbeitsbereich Religionspädagogik und Medienpädagogik der Ev.-luth. Landeskirche in Braunschweig zum 1. April an den Start. Sie bietet ...

24. März 2022
Auch mit älteren Schüler:innen kann man Bilderbücher mit allen Sinnen entdecken. Foto: RPI/Michaela Veit-Engelmann

Neue Ausstellung in der RPI-Lernwerkstatt: Bilderbücher, die bewegen

Die Lernwerkstatt des RPI Loccum präsentiert eine neue Ausstellung: Seit März 2022 dreht sich alles um Bilderbücher, die bewegen. „Mit diesem Titel ist zum einen die innere Bewegung gemeint, die ...

23. März 2022

Werte und Normen künftig auch an Grundschulen

Werte und Normen soll auch an Grundschulen ordentliches Unterrichtsfach werden. Es ist beabsichtigt, das Fach mittelfristig für Schüler*innen, die nicht am Religionsunterricht teilnehmen, ...

16. März 2022

EKD-Text „Evangelischer Religionsunterricht in der digitalen Welt“ erschienen

Die voranschreitende Digitalisierung verändert nachhaltig auch das Lehren und Lernen an den Schulen in Deutschland. Der evangelische Religionsunterricht bietet einen Raum, sich mit den ...

14. März 2022
Pastorin Kerstin Hochartz verstärkt das Team des RPI. Foto: Michaela Veit-Engelmann/RPI

Neu im RPI: Kerstin Hochartz

Pastorin Kerstin Hochartz (57) verstärkt das Team des Religionspädagogischen Instituts Loccum (RPI). Seit dem 1. März 2022 ist sie als Dozentin zuständig für die Bereiche Haupt-, Real- und ...

11. März 2022

RPI: Themenseite zum Ukraine-Krieg

Der Krieg in der Ukraine beherrscht die Medien und viele Gespräche unter Erwachsenen. Wie aber ist das mit Schüler*innen oder jungen Menschen in der Gemeinde? Was bewegt sie und wie sollen ...

02. März 2022

Arbeitshilfe: Mit Kindern über den Krieg reden

Mit Kindern über den Krieg reden - wie geht das? Gibt es dafür Material? Nachdem beim Arbeitsbereich Religionspädagogik und Medienpädagogik (ARPM) Braunschweig die ersten Fragen dieser Art ...

28. Februar 2022

Wie Kinder und Jugendliche hier den Krieg in der Ukraine wahrnehmen

Der Krieg in der Ukraine beherrscht die Medien und viele Gespräche unter Erwachsenen. Wie aber ist das mit Schüler*innen? Was bekommen sie mit und wie sollen Eltern und Lehrkräfte auf die Fragen ...

28. Februar 2022

Schulseelsorge: „Wir räumen Steine aus dem Weg oder helfen drumrumzulaufen!“

16 Religionslehrkräfte aus verschiedenen Schulformen haben am Religionspädagogischen Institut Loccum (RPI) ihre Ausbildung als Schulseelsorger*innen abgeschlossen. In einem Gottesdienst in der ...

25. Februar 2022

Pastor Andreas Scheepker ist neuer Leiter der ARO

Pastor Andreas Scheepker (58) ist der neue Leiter der Arbeitsstelle für evangelische Religionspädagogik Ostfriesland in Aurich (ARO). Er folgt auf Dr. Ute Beyer-Henneberger, die im vergangenen ...

17. Februar 2022

Meet me: Bücher fürs Leben und für den Religionsunterricht

„Meet me“ - triff mich. Dazu lädt künftig zweimal im Monat Dr. Martina Steinkühler vom Arbeitsbereich Religionspädagogik und Medienpädagogik (ARPM) der Ev.-luth. Landeskirche in Braunschweig via ...

11. Februar 2022

Referent*in für Schule, RU und Vokationen gesucht

Die Konföderation evangelischer Kirchen in Niedersachsen sucht möglichst zum 1. August 2022 eine Studienrätin/einen Studienrat (Ev. Religion/beliebig) oder eine Pastorin/einen Pastor für eine ...

04. Februar 2022

#outinchurch: „Keine Konsequenzen zu befürchten“

Im Rahmen der Initiative „#outinchurch“ sowie einer Fernsehdokumentation am 24. Januar 2022 haben sich 125 queere Menschen in der katholischen Kirche geoutet und ihre Situation beschrieben, die ...

31. Januar 2022
Christina Harder: „Jedes Mal ein bisschen stolz, dass so viele renommierte Fachleute für den Loccumer Pelikan schreiben". Foto: RPI

„Jeder Loccumer Pelikan ist ein kleines Erfolgserlebnis“

Seit 31 Jahren gibt es den Loccumer Pelikan, das Fachmagazin des Religionspädagogischen Instituts Loccum (RPI); seit Februar 2020 liegt die Redaktionsleitung in der Hand von Christina Harder, ...

31. Januar 2022

Neues Format für Vokationstagung: Pilgern am Ende der Herbstferien

Vokationstagungen sind ein Angebot der evangelischen Kirchen an „ihre“ Lehrkräfte: gut in der Schule und in der komplexen Rolle einer Religionslehrkraft anzukommen. Die Tagungen finden ...

27. Januar 2022

Leitung für arp Oldenburg gesucht

Die Ev.-Luth. Kirche in Oldenburg sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine:n Pfarrer:in als Leitung der Arbeitsstelle für Religionspädagogik (arp). Die Arbeitsstelle für Religionspädagogik ist ...

18. Januar 2022

Konfessionell-kooperativer Religionsunterricht: Aussetzen des Genehmigungsverfahrens

Das Genehmigungsverfahren für den konfessionell-kooperativen Religionsunterricht wird für das Schuljahr 2022/23 erneut ausgesetzt. Diese Ausnahmeregelung ermöglicht den Schulen, den evangelischen ...

12. Januar 2022
PD Dr. Silke Leonhard: „Wir setzen im Tagungsbetrieb auf größtmögliche Sicherheit!“ Foto: Andreas Behr/RPI Loccum

RPI: „Präsenz bleibt unser Schwerpunkt“

Wie geht das Religionspädagogische Institut Loccum (RPI) mit der anhaltenden Corona-Pandemie und den Folgen wie Kontaktbeschränkungen, Impfstatuskontrolle und Testpflicht um? Im Interview zeigt ...