"Wir sind dann mal weg" - Pilgern über Pfingsten auf alten Wegen der Via Romea von Braunschweig bis Wernigerode

„Aufbrechen - loslassen - entschleunigen - mit allen Sinnen wahrnehmen - Gottes Nähe suchen - füreinander da sein…“ Pilgern in all seinen Facetten wollen wir gemeinsam auf alten Pilgerwegen erfahren.
Von unserem Startpunkt, dem Domplatz in Braunschweig, führt uns unser Weg über Wolfenbüttel, Hornburg, Osterwieck schließlich nach Wernigerode. Die Tagesetappen betragen ca. 13 - 23 km, so dass eine körperliche Grundfitness unerlässlich ist. Die Unterbringung während der Pilgerreise erfolgt in einfachen Hotels, meist in Doppelzimmern, inkl. Frühstück. Die An-und Abreise wird individuell geregelt, ebenso die Verpflegung auf dem Weg und am Abend. Ein Vortreffen ist April/Mai 2022 geplant.

Kosten: 220,00 € (inkl. Unterbringung im DZ/Frühstück, Vortreffen)

Informationen über: heiko.grueter-tappe.lka@lk-bs.de, Tel.: 05331 - 802 519

Informationen zu den Ausführenden

Leitende:
Ulrike HEINE, Burgdorf

Wann

Veranstalter

Arbeitsbereich Religionspädagogik und Medienpädagogik
05331 - 802504

Eintrittspreis/Kosten

220 €

Zielgruppe

Lehrkräfte aller Schulformen