Dr. Martina Steinkühler neue Studienleiterin im ARPM

05. Oktober 2021
Dr. Martina Steinkühler ist neue Studienleiterin im ARPM. Foto: ARPM
Dr. Martina Steinkühler ist neue Studienleiterin im ARPM. Foto: ARPM

Dr. Martina Steinkühler ist seit dem 1. September 2021 neue Studienleiterin im Arbeitsbereich Religionspädagogik und Medienpädagogik der evangelisch-lutherischen Kirche in Braunschweig (ARPM). Sie tritt die Nachfolge von Imke Heidemann an. In einem feierlichen Gottesdienst auf dem Kirchencampus in Wolfenbüttel wurde Martina Steinkühler von Oberlandeskirchenrat Thomas Hofer in ihre neue Aufgabe eingeführt.

„Ich freue mich sehr auf die neuen Aufgaben und bin offen für alles rund um religiöse Bildung, sei es evangelisch, katholisch oder ökumenisch“, sagte die neue Studienleiterin und beschrieb ihr religionspädagogisches Profil: „Aus sehr verschiedenen Perspektiven habe ich die Herausforderungen heterogener Lerngruppen und nicht religiös sozialisierter Kinder kennengelernt und bin mehr und mehr zu dem Schluss gekommen, dass das Wichtigste, was schulischer Religionsunterricht Kindern und Jugendlichen anzubieten hat, ein Verständnis dafür sein dürfte, was das überhaupt ist: Religion. Glauben. Von Gott reden. Sich geborgen fühlen und frei in dieser fremden Welt. Sinn sehen.“

Nicht zuletzt durch ihre zahlreichen Veröffentlichungen ist Martina Steinkühler als kreative und kompetente Religionspädagogin bekannt. Dazu gehören neben der Mitarbeit an Unterrichtswerken auch ihre Arbeitshilfen zu biblischen Büchern und Personen sowie Kinderbücher. Darüber hinaus kennen sie viele Kolleginnen und Kollegen von Vorträgen, Fachtagen und Seminaren zu den Themen Bibel, Bibeldidaktik, Religionspädagogik und Erzählen. Zuletzt bildete sie als wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für evangelische Theologie der Universität Regensburg am Lehrstuhl von Prof. Dr. Michael Fricke angehende Religionslehrkräfte aus.

Heiko Lamprecht, Leiter des ARPM, begrüßte die neue Kollegin im Namen des ARPM-Teams: „Wir freuen uns darauf, mit den Potentialen, die der ARPM zur Verfügung stellt, und mit den vielfältigen fachlichen und kreativen Kompetenzen von Frau Dr. Steinkühler die religionspädagogische Landschaft im Südosten Niedersachsen zu befruchten und zu fördern. Gemeinsam mit den Kolleginnen und Kollegen in den Schulen, an der Uni, den Studienseminaren, dem Regionalen Landesamt für Schule und Bildung und natürlich den Kolleginnen aus den kirchlichen und diakonischen Bildungseinrichtungen. Dazu werden wir genau schauen, was in dieser Zeit, in der wir lernen mit Corona zu leben, den Schülerinnen und Schülern hilft, aber auch den Kolleginnen und Kollegen, die auf verschiedenen Ebenen Bildungsverantwortung übernehmen.“

Der ARPM befindet sich auf dem Kirchencampus in Wolfenbüttel und verfügt über eine wohl sortierte Bibliothek, Materialsammlung und Mediothek.

Arbeitsbereich Religionspädagogik und Medienpädagogik der Ev-luth. Landeskirche in Braunschweig (ARPM)